Android meldet: 300.000 aktivierte Geräte pro Tag

Der Android-Boss Andy Rubin teilte per Twitter mit, dass pro Tag mittlerweile 300.000 Geräte mit dem mobilen OS von Google aktiviert werden.

Mit diesen Zahlen dürfte Google den Kontrahenten Apple überholt haben und seinen Siegeszug feiern. Im September gab Steve Jobs bekannt, dass es sich bei Apple um 230.000 Geräte handelt.

Auf dem mobilen Sektor entwickelt sich Google immer stärker werdenden Konkurrenz für Apple. Derjenige, der das geschlossene System von Apple nicht mag oder unterstützen möchte, legt sich stattdessen ein Android-Smartphone zu. Auch lässt Google auf dem mobilen Markt RIM (BlackBerry) weit hinter sich.

Erst am vergangenen Montag veröffentlichte Google Androide 2.3 und einen weiteren iPhone-Konkurrenten mit dem Nexus S.

Ein Kommentar zum Thema: “Android meldet: 300.000 aktivierte Geräte pro Tag

Schreibe einen Kommentar zu johnny Antworten abbrechen