Das neue iTunes 11 ist da!

Es ist da! Apple hatte die neue Version 11 von iTunes ja bereits mit vielen neuen Features angekündigt. Seit Freitag steht iTunes 11 für Mac OS und Windows kostenlos zum Download bereit.

Die Benutzeroberfläche und das Design wurde generalüberholt und auch an der Geschwindigkeit hat Apple gearbeitet. iTunes 11 läuft viel flüssiger als die Vorgänger, und das sogar auf ältere Rechner.

Auch das Design der iPhone/iPad-Oberfläche hat sich geändert. Viel übersichtlicher und einfacher zu bedienen.

Die Seitenleiste ist verschwunden, kann aber wieder mit CMD+ALT+S bei belieben wieder hergestellt werden.

Gekaufte Songs werden via iCloud auf allen anderen Apple-Geräten zur Verfügung gestellt. Das tolle dabei ist, dass die Songs direkt aus iCloud abgespielt werden können, ohne sie erst auf die lokale Festplatte zu laden.

Weitere Features und Bugfixes könnt ihr auf Download Apple iTunes 11 lesen

Fazit: Apple hat iTunes komplett neu gestaltet und das gefällt auf Anhieb. Die iCloud-Unterstützung ist wohl eines Highlights auf die die meisten User gewartet. Wir vergeben 5 von 5 Sternen!

Kommentar veröffentlichen