Der Testsieger blau.de bietet mehr

Der Mobilfunkanbieter blau.de hat mehrmals im Test den ersten Platz belegt. Getestet wurde unter anderem von der Stiftung Warentest und auch vom Deutschen Institut für Service-Qualtiät. blau.de wurde als bester Mobilfunkanbieter aufgrund seiner herausragenden Service-Qualtiät auf Platz 1 katapultiert.

Einen Überblick aller Auszeichnung, die es über den blau.de Test gibt, findest du auf blau.de unter Tarife->Testberichte.

Nicht nur für Extremnutzer wurde der Mobilfunkbetreiber ausgezeichnet, sondern auch für Wenignutzer sind die angebotenen Tarife interessant.

Es werden viele verschiedene Tarife angeboten, die gerade für Smartphone-Nutzer von großem Nutzen sind. Rundum sorglos telefoniert wird heute mit der „Allnet-Flat“, die eine Flatrate in alle Handynetze bietet, sowie eine Flatrate fürs Internet inkl. 500 MB Highspeed. Jederzeit kann natürlich ein Upgrade auf eine SMS-Flat und eine Datenflatrate von 1 GB gebucht werden. Dieser Vertrag läuft 24 Monate und ist ein faires Angebot. Für Nutzer, die keinen Vertrag möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, z.B. die Smart-Option oder den günstigen 9-Cent-Tarif für Einsteiger, bei dem man sogar noch 25 Euro Guthaben gutgeschrieben bekommt, bei Rufnummernmitnahme, natürlich ohne Grundgebühr und frei von Vertragsbindung.

Was ausserdem noch sehr interessant ist, sind die verschiedenen EU-Pakete, die entweder Sprach- oder Internetpakete enthalten.

Auch bietet blau.de günstige Handys ohne Vertrag von vielen Marken an, damit man sofort lostelefonieren kann. Für Nerds gibt es das iPhone, natürlich ohne SIM-Lock und auch ohne Vertrag. Inklusive ist die Micro-SIM Karte, die bei anderen Mobilfunkanbietern oft noch einen Aufpreis kostet. Einen Surfstick bekommt man bei diesem Angebot auch noch dazu und eine Ratenzahlung des Handys ist ebenfalls möglich.

Alles in allem hat es dieser Mobilfunkanbieter verdient, Testsieger zu sein, denn günstigere und vor allem fairere Angebote von anderen Betreibern gibt es kaum.

Kommentar veröffentlichen