Bald iPhone 5 mit 8 Megapixel Kamera?

Das neue iPhone 5 von Apple wird angeblich mit einer 8 Megapixel Kamera ausgestattet werden, wenn man den Kollegen von dday.it glauben kann.

Das Unternehmen Omnivision wird die Produktion des „OV8820 CMOS-Sensor“ übernehmen. Die Rückkamera wird mit 8 Megapixeln ausgestattet und der Sensor arbeitet dann mit 24 Bildern pro Sekunde. Die Auflösung ist dann 4:3 bei 30 Hz.

Angeblich ermöglicht der Sensor Aufnahmen von 1080p Videos, mit dann 30 Bildern pro Sekunde. Außerdem soll der Sensor einen Stabilisator besitzen und das „RAW-Bildformat“ unterstützen.

Der OV8820 soll bis März 2011 in die Massenproduktion gehen, passend zum Start des neuen iPhone 5.

Klickt euch immer wieder rein, wir halten euch auf dem Laufenden.

Kommentar veröffentlichen