Klopftherapie mit dem iPhone

Viele Menschen haben besondere Ängste, die ernstzunehmend sind. Viele haben Angst vor dem Fliegen oder haben Platzangst, wieder Andere haben Existenzangst oder gar Phobien. Regina und Rainer Franke setzten jetzt die MET-Klopftechnik um, die sie in den letzten Jahren durch die Franke-Akademie entwickelt und perfektioniert haben. „Meridian-Energie-Techniken“ heißt MET und diese Technik geht davon aus, dass die Ängste eines Menschen , durch eine Blockade im Energiesystem des Körpers entstehen. Diese Blockaden lassen sich gezielt durch sanftes Klopfen einzelner Meridianpunkte auflösen. Der anschließende  Ausdruck eines natürlich fließenden Energiestrom sind Harmonie, Ruhe, Entspannung und Gelassenheit.

MET - Klopftherapie zur Auflösung von Ängsten (AppStore Link) MET - Klopftherapie zur Auflösung von Ängsten
Hersteller: Franke2 Die Akademie S.L.
Freigabe: 12+3
Preis: 0,99 € Download (Aff.Link)

Rainer Franke (Dipl. Psychologe) und Regina Franke (Heilpraktikerin) bieten seit dem Jahr 2002 MET-Seminare an. Sie haben diese Technik bereits an 13.000 Menschen weitergegeben.

MET, die iPhone App vermittelt die Klopftechnik für Jeden

Diese Technik lässt sich ohne Probleme durchführen – das kann jeder. Dabei werden keinerlei technische Hilfsmittel benötigt. Nur die App: MET 1.0. Diese App ist der Kursleiter, der das nötige Wissen vermittelt.

Regina Franke:

In der MET-App schlägt sich unsere langjährige Erfahrung als MET-Therapeut und MET-Coach nieder. In den letzten zehn Jahren haben wir die Wirksamkeit unserer Klopftherapie bei der Arbeit mit vielen tausend Menschen belegen können. Die MET-Klopftechnik darf ärztliche Diagnose und Therapie nicht ersetzen, kann diese aber sinnvoll unterstützen und ergänzen. Bedeutend finde ich, dass die Nutznießer der MET-Klopftechnik kein medizinisches oder theoretisches Hintergrundwissen benötigen und kein anderes Hilfsmittel einzusetzen brauchen als ihre eigenen Hände.

Ab sofort ist die MET App im App-Store erhältlich.

Kommentar veröffentlichen