Mit Evom kinderleicht Videos für iPod, iPhone und Apple TV konvertieren

Es gibt wirklich unzählige Möglichkeiten, seine eigenen Videos für iPod, iPhone und Apple TV zu konvertieren.
Einerseits ist es über [intlink id=“468″ type=“post“]Quicktime[/intlink] und den diversen iLife Programmen möglich, andererseits bieten zahlreiche Hersteller Software zum umwandeln an.

Evom ist zwar auch nur einer von vielen Konvertern, dafür aber kinderleicht zu bedienen, ohne gleich mit massenhaft Optionen oder Einstellungen überschwemmt zu werden.

Einfach die entsprechende Datei in das Fenster ziehen und schon öffnet sich ein Dialog, bei dem man angeben kann, für welchen Zweck das Video konvertiert werden soll.
Darüber hinaus kann Evom auch noch YouTube Videos herunterladen und iTunes gerecht umwandeln.

Evom ist von der Little App Factory und kann hier kostenlos heruntergeladen werden.

Kommentar veröffentlichen