Den PING Button in iTunes verschwinden lassen

Nicht wenige Macuser sind der Meinung, dass die iTunes Social Network Anwendung PING vollkommen überflüssig ist.
So kann man diesen Dienst deaktivieren, aber der PING Button selber ist aus den Wiedergabelisten nicht weg zu bekommen.

Zum Glück hilft uns an diesen Punkt das OS X Terminalprogramm weiter (zu finden im Dienstprogramme Ordner).
Einfach die Anwendung starten und folgendes eingeben um den PING Button verschwinden zu lassen:

defaults write com.apple.iTunes hide ping dropdown 1

Um den Button wieder herzustellen gibt man einfach folgenden Befehl ein:

defaults write com.apple.iTunes hide ping dropdown 0

Wem das trotzdem nicht reicht, der kann gleich die komplette PING Seitenleiste überflüssig machen:

defaults write com.apple.iTunes disablePingSidebar 1

und mit dem Befehl

defaults write com.apple.iTunes disablePingSidebar 0

wieder herstellen.

Ein Kommentar zum Thema: “Den PING Button in iTunes verschwinden lassen

Kommentar veröffentlichen