Apple OS X Mavericks 10.9.1 Update

Das neue Update von Apple’s Betriebssystem Mavericks steht seit einigen Stunden im App Store oder über die Softwareaktualisierung zur Verfügung.

Apple hat sich in der Version 10.9.1 ganz besonders auf die Mail-App konzentriert. Gearbeitet wurde vor allem an der Kompatibilität mit den Gmail-Konten.

OS X-Update 10.9.1

Das 10.9.1 Update verbessert die Stabilität und Kompatibilität Ihres Mac und wird allen OS X Mavericks-Benutzern empfohlen.
Dieses Update enthält folgende Korrekturen:

  • Verbesserte Unterstützung für Gmail in OS X Mail sowie Korrekturen für Benutzer mit angepassten Gmail-Einstellungen
  • Verbesserte Zuverlässigkeit von Intelligenten Postfächern und Suchen in Mail
  • Korrektur eines Problems. durch das Kontaktgruppen in Mail nicht richtig verwendet werden konnten
  • Beseitigung eines Problems, durch das verhindert wurde, dass VoiceOver Sätze mit Emoji-Zeichen vorliest
  • Regelmäßiges Aktualisieren von „Freigegebene Links“, wenn diese in der Safari-Seitenleiste geöffnet sind
Quelle: Apple

Des Weiteren wurde Safari auf die Version 7.0.1 upgedatet. Das automatische Ausfüllen von Formularen wurde hier verbessert.

Kommentar veröffentlichen